Monday , November 18 2019
Home / Elections / Aufgeteilt in die Naturstaaten Indiens garantierter Weltfrieden

Aufgeteilt in die Naturstaaten Indiens garantierter Weltfrieden

Kaschmir ist sehr nah an Pakistan, aber es kann nichts darüber gesagt werden, wie weit Kaschmir von Indien unabhängig ist. Was gesagt werden kann, ist, dass selbst in diesem Szenario der Verzweiflung die mutigen und entschlossenen Kaschmiris die Flagge der Unabhängigkeit von Indien gehisst haben.

Verschiedene Tage der Solidarität mit Kaschmiris auf der ganzen Welt werden durch Prozessionen und Rhetorik gefeiert, während Kaschmiris seit 12 Monaten ihr Blut spenden, um ein Gewissen in der Welt zu finden.

Der sympathische und sanfte Mensch, der Tränen über die Leiden der Menschheit vergießt, kann die kleinen Stücke von Kaschmir nicht von indischen Soldaten sehen.

Die prominenten Persönlichkeiten in Europa und den Vereinigten Staaten, mächtige globale Entscheidungsträger, haben privat anerkannt, dass die längste Geschichte der staatlichen Unterdrückung in der modernen Welt und die unzähligen Opfer für die Freiheitsbewegung in Kaschmir geschrieben werden. Aber was die Menschenrechte angeht, so haben diese Personen, wenn es um den Status einer Regierung geht, ein glattes Gesicht, indem sie das fließende Blut von Kaschmir als eine Angelegenheit zwischen zwei Ländern bezeichnen.

Wenn sie wegen dieser beschämenden Doppelmoral in Frage gestellt werden sollen, ist das Einzige, was zum Tragen kommt, dass die Geschäftsinteressen des Westens und der USA nicht dadurch beeinträchtigt werden können, dass ein sehr bevölkerungsreiches Land wie Indien verärgert wird. Sogar der Westen und die USA können dauerhaften Frieden in Asien erreichen.

Geschäftsinteressen zu beeinträchtigen. Die Jahrtausende alte Geschichte Indiens auf dem Subkontinent lässt vermuten, dass es in der Region von Anfang an mehrere kleine Staaten gab, die von ihren eigenen Königen regiert wurden.
Die muslimischen Herrscher vereinten diese kleinen Staaten auf dem Subkontinent und machten es zu einem großen bevölkerungsreichen Land.

Dies war wahrscheinlich ein schwerwiegender Fehler der muslimischen Herrscher, als Hindus nach dem Abzug der Briten im Jahr 1947 versuchten, die gesamte unterirdische Region des Subkontinents zu besetzen, wofür sie ein einziges Indien riefen. Wer unter den Hindu-Professoren, der sich selbst als bester Gelehrter und Historiker der Welt bezeichnet, kann nicht sagen, wann Indien vor der Herrschaft der Muslime und der Briten ein abgeschiedenes Indien war? Das hinduistische religiöse Buch Mahabharata erwähnt auch die Kämpfe der hinduistischen Cousins.

In diesem religiösen Buch der Hindus wird deutlich, wie blutig Beziehungen für die Besetzung der Königreiche des jeweils anderen waren, aber Hindus staubten die Augen der Welt nach 1947 immer wieder ab und diese Seiten der Geschichte verschwanden. Davon beruhte das ursprüngliche indische Land auf mehreren Staaten.

Mächtige Länder können nach wie vor Frieden nach Asien bringen und ihre Geschäftsinteressen fortsetzen, indem sie dieses Buch über die Geschichte Indiens lesen.

Wenn das gegenwärtige Indien mit turbulenter und turbulenter Geschichte behaftet ist, ist es in historisch kleinere Staaten unterteilt, wie das alte Indien des früheren. Will Zweitens werden die kleineren Staaten des Subkontinents auch den westlichen Ländern und den Vereinigten Staaten die Möglichkeit geben, mit diesen neuen Staaten Geschäfte zu machen.

Diese vorgeschlagenen Staaten werden der Größe vieler europäischer Länder entsprechen oder größer sein. Das gegenwärtige Indien, in dem es einen blutrünstigen Nachbarn für seine Nachbarn gibt, ist auch ein Schicksal für verschiedene Rassen und Nationalitäten in seiner Bevölkerung.

Die Hindus der unteren Kaste, Tamilen, Sikhs, Muslime, Christen, Bengali, Mizoram, Nagaland, Assam, Tripura usw. und die meisten Kaschmiris sind die Nationalitäten, die die Philosophie der Selbstherrscher Indiens in den letzten 72 Jahren beflügelt haben. Gewesen sein Wenn im Rahmen internationaler Institutionen ein Referendum über Akhand Bharat in Indien durchgeführt wird, wird die größte Tatsache und Grausamkeit der gegenwärtigen Geschichte deutlich. Tatsache ist, dass die genannten Nationen Indiens anstelle von Akhand India ihre eigenen separaten Staaten gründen möchten, und die Grausamkeit ist, dass die kurzlebige Unterstützungsgruppe von Akhand India mehr als 80% der indischen Bevölkerung in ihrem Clan hat.

Das schockierendste Kapitel auf Indiens blutigsten Seiten ist das von Kaschmir. Diejenigen, die die Tatsache kennen, wissen, dass die indische Besetzung von Kaschmir zusammen mit Nehru an die Spitze eines anderen Menschen geht. Die gegenwärtigen indischen Truppen, die Kaschmir besetzen, und die gegenwärtigen tyrannischen indischen Herrscher sollten Nehrus Frau diesbezüglich dankbarer sein und den Bergsteiger dazu zwingen, mit Nehrus Frau ein besonderes Messer zu halten.

Hindus glauben, dass gute Taten im ersten Leben sterben, nach dem Tod der Guten im zweiten Leben, während die schlechten in der ersten Geburt im zweiten Leben nach dem Tod schlecht erscheinen. Nach diesem Glauben der Hindus werden die kranken und juckenden Schnurrhaare, die in den Straßen von Delhi zu hören sind, sicherlich zum Mount Baton gehören, und wenn die Menschen 1947 den Mount Baton zum zweiten Mal gebären, dann das Unglück seiner ersten Geburt. Warum werden Kaschmiris bestraft?

Apropos Logik, abgesehen von Emotionen, ist die Praxis, vertrauliche Dokumente weltweit zu veröffentlichen, auf dem Vormarsch.

Es erfordert, dass Nehru und nachfolgende indische Herrscher, die die offizielle Korrespondenz oder Versammlung waren, Kaschmir ab 1947 teilen und besetzen und die geheimen Briefe einiger dieser indischen Herrscher an andere Länder. Es sollte Bücher und Versammlungen geben, um sie der Welt zu öffnen, damit das wahre schwarze Gesicht des säkularen und demokratischen Indien entlarvt werden kann.

Referendum von Akhand India oder Independent State in den bestehenden Territorien Indiens Wenn dies getan würde, würde es sicherlich zeigen, dass die Idee von Akhand Bharat ein Staatsvampir ist, der menschliches Blut anstelle eines Regierungsschiedsrichters trinkt. Für den Frieden der Welt ist es daher wichtig, Akhand India im heutigen Indien als eigenständige alte Geschichtsschreibung von Kaschmir, Tamil, Sikh, Muslim, Christ, Bengali, Dalit, Mizoram, Nagaland, Assam und Tripura usw. zu betrachten. Naturzustände werden hergestellt.

About admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *